Glossybox -- Comic Edition -- Mai 2018

 
Die Glossybox kommt diesen Monat im Comic Design und super pünktlich. Mein Blogbeitrag dazu eher unpünktlich, denn wir haben bereits Juni. Das liegt daran, dass diese Glossybox meine (vorerst) letzte Box ist und ich mich gerade auf eine neue Box konzentriere: Ich habe nun ein aktives Boxycharm-Abo, ja ja du hast richtig gelesen - BOXYCHARM.
 
Aber dazu in einem anderen Blogpost mehr.
Heut geht es um den Inhalt meiner 10. Glossybox. Da mein Beitrag so spät kommt konnte ich schon manches aus der Box testen. 
 
 
Eyeko London
FAT LIQUID EYELINER
Originalprodukt 17,94 €/3,5 ml
 
Ich bin nicht unbedingt Meister im „Wing“-Zeichnen, noch wird mir das mit diesem fetten Ding besser gelingen. Probieren werd ich es natürlich trotzdem.
 
 
Luxie Beauty
LUXIE MEDIUM FAN FACE BRUSH 560
Originalprodukt 15,00€/Stück
 
ICH LIEBE IHN. Oh mein Got dieser Pinsel ist der Traum. Schon nach der ersten Anwendung hat er meinen Fan-Brush von Real Techniques aber sowas von abgelöst. Er gehört zu meinen täglichen Make-up Routine dazu. Der Highlighter sieht damit sehr natürlich aus. 
 
 
Oil Ultime Schwarzkopf
OILE ULTIME BARBARY FIG FINISHING OIL
4,50 € / 5 ml (Originalprodukt: 25,90€/100ml)
 
Trockenes und brüchiges Haar soll dank Kaktusfeigen-Öl wie aufgefüllt wirken.
Ich habe eine kleine Menge in mein getrocknetes Haar eingearbeitet konnte aber leider keinen Unterschied feststellen. Ich hätte mir erhofft, dass meine stumpfen Spitzen dadurch etwas gebändigt werden. Tja, vielleicht klappt das einfach mit dem Argan-Öl und ich hab hier das falsche Öl für meine Bedürfnisse erhalten, wer weiß?
 
 
treaclemon
WILD CHERRY MAGIC KÖRPERMILCH
Originalprodukt 3,45 €/350 ml
 
Ist mir leider viel zu süß. Ich mag solche Lotionen überhaupt nicht. Wird womöglich verschenkt.
 
 
Rituals Cosmetics
THE RITUAL OF KARMA SUN PROTECTION MILKY SPRAY 30
Originalprodukt 18,00€/200ml
 
WOW, das kann ich nun wirklich super gut gebrauchen. Gemeinsam mit dem Pinsel ist diese Sonnenmilch mein Favorit aus der Mai-Box.
 
Ebenfalls enthalten war auch noch eine kleine Probe von Dr. Scheller sowie ein Stift von Schneider (diese Stifte liebe ich, ich hab nur die in meinem Federpenal - in allen Farben :))
 
 
_________________

Mein Fazit
________________ 
 
Die Mai Box gefällt mir sehr gut, da ich den Pinsel jetzt schon liebe und die Sonnenmilch absolut gebrauchen kann. Das Design der Box gefällt mir nicht, sie wird wohl eher zur Aufbewahrungsbox im Kinderzimmer verwendet werden als dass sie Heimat für meine Schminksammlung wird.
Beim Thema Comic dachte ich eigentlich an viele Bunte Lidschatten und Lippenstifte oder Eyeliner (aber eben nicht in Schwarz)
Ich habe aber bereits festgestellt, dass jede Box einfach ein Thema braucht sich aber nicht wirklich daran gehalten oder zu sehr daran festgehalten wird. Positiv hervorheben möchte ich noch, dass mit 4 Produkten in Originalgröße die Qualität und der Wert der April Box wieder aufrecht erhalten werden konnte. Weiter So! Glossybox. 
 
Dies war meine letzte Glossybox. Ich habe das Abo mit Mai gekündigt, da ich erstmal genug an Bodylotions und Duschgele hab. Ich freue mich nun sehr auf meine Boxycharm-Zeit voller Pinsel und Paletten-Freuden (sofern sie irgendwann bei mir ankommt - stay tuned für einen ersten Erfahrungsbericht), laut Shipito ist sie bereits auf dem Weg. (Es kann sich nur mehr um Wochen handeln XD)
 



Kommentare



Keine Kommentare vorhanden!


Kommentar verfassen

Info-Funktion
Ich will eine E-Mail bei weiteren Kommentaren oder Antworten auf mein Kommentar. (Hierzu wird deine E-Mail zur automatischen Weiterverarbeitung bei uns gespeichert) Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Capture Code


Unsere Datenschutzerklärung wird akzeptiert.