Jafra Cosmetics - Produkte aus der Jafra ROYAL Reihe im Test

 
 
UNBEZAHLTE WERBUNG |
Dieser Blogpost entspricht meiner
eigenen und ehrlichen Meinung.
Die Produkte wurden mir als
PR Sample zur Verfügung gestellt. 
 
Jafra Cosmetics ist eine Marke aus den USA, welche durch Kosmetikberaterinnen vertrieben wird. Es gibt diese Produkte also nicht im Handel zu kaufen sondern über Online-Shops oder die Beraterin persönlich. In den Produkten ist das sogenannte Gelée Royale enthalten. Jafra hat mit den Produkten aus der Royal Jelly Reihe anscheinend das Geheimnis um die "ewige Jugend" gelüftet. Klingt gut, richtig? Wenn nicht sogar dezent übertrieben.
Um ehrlich zu sein, ich erwarte kein Wundermittel, so blauäugig bin ich nun wirklich nicht. Normalerweise würde ich hier sogar sagen: "Nicht mit mir, erzähl es wem andren". Da aber so viel Wind gemacht wird und diese tollen Versprechungen für eine Frau mit 30 doch irgendwann ein Thema sind, war mein Interesse geweckt.
In den vergangenen Wochen testete ich mich durch ein paar der Produkte aus der Jafra Royal Serie und kann schon mal sagen es sind ein paar "Hits" aber leider auch "Misses" dabei.
 
_________________________________________________________
 
JAFRA und das Geheimnis um Gelée Royale
__________________________________________________
 
Was genau das Gelée Royale nun ist habe ich aus dem beiliegenden Katalog und Brief der freundlichen Jafra-Kosmetikberaterin Manuela Kain nicht herauslesen können. Ich bin gespannt wie sich die Produkte mit dem "Schönheitselixier aus der Natur", welches bereits den Ägyptern und Mayas als "heilige Substanz der Jugend" bezeichneten, verhalten werden. 
 
Natürlich konnte ich es nicht lassen und hab mich ein bisschen auf die Suche begeben und meine Vermutungen um Gelée Royale bestätigten sich. Bienen. Es handelt sich um ein Gemisch aus den Sekreten zweier Drüsen von Arbeiterbienen. Leider habe ich so auch erfahren, dass bei der Gewinnung des Gelée Royale die Königin eines Bienenvolkes entfernt wird. Dies bedeutet für die Bienen eine extreme Stresssituation, daher wird der Vorgang von manchen Imkern abgelehnt. Gelée Royale werden hautpflegende und verjüngernde Wirkungen zugesprochen, darum finden sich in so manchen Kosmetikprodukten auch die Sekrete von Bienen als Inhaltsstoff und dies eben auch in der Jafra Royal Reihe.
 
Jafra Cosmetics ist in 21 Ländern durch ca. 600.000 Beraterinnen tätig. Seit 40 Jahren gibt es auch Beraterinnen in Österreich. Jafra gehört zum VORWERK Konzern, dieser ist mir zum Beispiel als hochpreisiger Staubsauger-Hersteller bekannt.
 
Die Produkte sind Paraben und Paraffinfrei, ebenso wird auf die Verwendung von Dufstoffen verzichtet.
 
_________________________________________________________ 
 
Foundation, Puder und Co. aus der Jafra Royal Reihe
_________________________________________________________
 
 
Jafra_PR-6
 
 
JAFRA ROYAL
Radiance Foundation
Broad Spectrum SPF 20
€ 25,00 für 30ml
 
_________________________________________________________
 
Das verspricht Jafra
_________________________________________________________
 
 
 
Diese leichte, flüssige Foundation sorgt für einen strahlenden Teint und minimiert das Erscheinungbild der Poren und feiner Linien sowie Fältchen. Sie versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, hellt sie leicht auf und schützt sie vor schädlichen Umwelteinflüssen. Die Foundation eignet sich für alle Hauttypen, besitzt eine leichte Deckkraft welche sich bis auf eine mittlere Deckkraft aufbauen lässt.
 
Diese Foundation ist in 8 verschiedenen Farben erhältlich, welche leider etwas verwirrend benannt sind. Untertöne lassen sich aus den Bezeichnungen nicht herauslesen. Die Farbe Natural M2, welche ich zum Testen erhalten habe, ist mir etwas zu dunkel. Trotzdem ist das Match gar nicht mal so schlecht, durch gutes Verblenden und funktioniert die Farbe ganz gut. Für den Winter wird sie mir dann vermutlich leider zu dunkel sein. Es gibt aber definitiv hellere und auch noch dünklere Nuancen dieser Foundation.
 
Jafra_PR-21
_________________________________________________________
 
Inhaltsstoffe
_________________________________________________________
 
 
 
Water/Aqua, Titanium Dioxide, Triethoxycaprylylsilane, Zinc Oxide, Caprylic Capric Triglyceride, Polyhydroxystearic Acid, Cyclomethicone, Hydroxypropylcocoate PEG-8 Dimethicone, C12-15 Alkyl Benzoate, Octinoxate/Ethylhexyl Methoxycinnamate, Phenyl Dimethicone/Vinyl Dimethicone Crosspolymer, Squalane, Di-PPG-3 Myristyl Ether Adipate Caprylyl Methicone, Dimethicone, PEG-10 Dimethicone, Disteradimonium Hectorite, Boron Nitride, Royal Jelly, Propanediol, Sodium Chloride, DMDM Hydantoin, Dextrin Palmitate, Oryza Sativa (Rice) Bran Extract, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Helianthus Anuus (Sunflower) Extract, Tocopherol, Panthenol, Tocopheryl Acetate, PEG-4 Laurate, Iodopropynyl Butylcarbamate, Withania Somniferia (Winter Cherry) Extract, Nelumbo Nucifera (Lotus) Extract, Biosaccharide Gum-4, Chondrus Crispus (Carrageenan) Extract, Smithsonite Extract {May contain +/-: Iron Oxides/Cl 77491/ Cl 77492/ Cl 77499}
 
Jafra_PR-22
oben: Foundation für fünf Minuten angetrocknet, unten: Foundaiton frisch aufgetragen
_________________________________________________________
 
Anwendung und Haltbarkeit
_________________________________________________________
 
 
 
Die Foundation lässt sich sehr gut verblenden, mit feuchtem Beautyblender sowie mit meinem Lieblingspinsel hatte ich absolut keine Probleme. Sie macht einen unglaublich schönen ausgeglichenen und strahlenden Teint. Das hat mich wirklich begeistert. Auch nach mehreren Stunden Tragezeit fand ich, dass sie immer noch perfekt saß und sich weder in Fältchen noch an anderen Stellen besonders absetzte. Nach 8 Stunden Tragezeit stelle ich aber sehr wohl fest, dass meine üblichen, öligen Stellen in der T-Zone glänzten. Das passiert mir aber mit anderen Foundations genauso. Das Finish würde ich als natürlich-glänzend beschreiben. Man erkennt bei dieser Foundation aber, dass man welche trägt. Ich habe wenig Produkt verwendet und hatte trotzdem eine super Abdeckung. Ich hatte auch nicht das Gefühl als würde sie auf meiner Haut drauf sitzen. Ich bin von dem Ergebnis sowie dem Finish der Foundation wirklich angetan. Wie immer bei Foundations mit SPF und den Inhaltsstoffen Titanium Dioxide sowie Zinc Oxide: Vorsicht mit Blitz-Fotografie - Flashback.
 
Jafra_PR-15
 
JAFRA ROYAL
Translucent Matte Powder
€ 25,00 für 9g
 
_________________________________________________________
 
Das verspricht Jafra
_________________________________________________________
 
 
 
Dieses gepresste Puder wirkt glänzender Haut entgegen und komplettiert den Look durch ein seidig mattes Finish. 
 
Jafra_PR-13
_________________________________________________________
 
Anwendung und Haltbarkeit
_________________________________________________________
 
 
 
Ich habe den mitgelieferten Applikator nicht verwendet sondern meinen Luxie Pinsel. Ich settete mit dem Puder den Concealer unterhalb meiner Augen. Für andere Stellen verwende ich derzeit kein Puder. Dieses eignet sich aber besonders gut um schnell ölige Stellen abzupudern und zu mattieren. Perfekt für unterwegs. Auch finde ich die Verpackung schön und praktisch, da ein Spiegel im Deckel vorhanden ist. Das Puder erfüllt seinen Zweck und hat meinen Concealer an Ort und Stelle behalten.
 
Jafra_PR-19
 
JAFRA ROYAL
Luxury Eyeshadow Quad in Sterling Smoke
€ 25,00 für 7,6g
 
_________________________________________________________
 
Das verspricht Jafra
_________________________________________________________
 
 
Ultrafeine, seidige Formulierung welche sich nicht in der Lidfalte absetzt. Die Lidschatten sollen sich mühelos verblenden lassen, die Deckkraft wird als variabel bezeichnet. Die Quads sind in vier verschiedenen Nuancen erhältlich. Ich habe Sterling Smoke getestet und getragen.
 
Jafra_PR-20
_________________________________________________________
 
Anwendung und Haltbarkeit
_________________________________________________________
 
 
 
Wie du vielleicht weißt bin ich bei Lidschatten anspruchsvoll. Daher möchte ich gleich vorneweg sagen, ich würde mir ein Lidschatten Quad um € 25,00 nur dann kaufen, wenn mich die Lidschatten beim Swatchen so umhauen, dass ich sie haben muss. Es gibt Lidschattenpaletten mit weit mehr Farben, auch im Handtaschenformat - sollte das eine Voraussetzung sein - um einen ähnlichen Preis, wenn nicht sogar günstiger. Dass die Deckkraft als variabel bezeichnet wird, dem kann ich leider nur zustimmen. Gleich beim Swatchen habe ich gemerkt, dass ich mit der Pigmentierung von drei Lidschatten überhaupt nicht zufrieden bin. Posh Pewter ist buttrig weich und so wie ich es bei Lidschatten liebe, die drei anderen haben mich leider nicht überzeugen können. Platinum Chic fühlt sich zwar noch buttrig an, jedoch ist dieser Ton sehr schlecht pigmentiert. Es benötigt viel Geduld und ein immer wieder erneutes Reingehen ins Pfännchen mit dem Pinsel, bis ich die Farbe endlich so am Auge hatte, wie ich es mir ungefähr vorgestellt habe. 
Diamond Dust ist besser Pigmentiert fühlt sich durch die größeren Schimmerpartikel aber nicht mehr so buttrig an. Der matte Ton in der Palette, Titanium Smoke fühlt sich sehr kreidig an und wurde beim Swatchen sehr schnell fleckig. Ich habe ihn daher nur als Wimpernverdichtung verwendet, für welche er aber super funktionierte. Auch ist zwischen den drei dunklen Tönen nicht wirklich ein Unterschied in der Farbe zu erkennen, auf den Swatches natürlich schon, am Auge verschwimmen die Töne aber dann ineinander. Vom Augen-Makeup war ich schlussendlich dann doch ganz zufrieden, nur leider brauche ich mit diesen Lidschatten einfach um einiges länger als mit anderen Paletten. Fallout sowie Kickback im Pfännchen sind ebenso vorhanden. Für diesen Preis gibt es einfach bessere Lidschattenpaletten. Mit dem Augen-Makeup bin ich trotzdem sehr zufrieden gewesen, da die Lidschatten - wie verprochen - nicht in die Lidfalte krochen und auch am Abend noch an Ort und Stelle saßen. Das ware aber gemeinsam mit der Verpackung die eiznzigen beiden Pluspunkte die das Quad bei mir sammeln konnte.
 
Jafra_PR-23
von oben nach unten: Posh Pewter, Platinum Chic, Diamond Dust, Titanium Smoke
 
Jafra_PR-3
 
JAFRA ROYAL
Luxe Lash Mascara
€ 22,00 für 9g
 
_________________________________________________________
 
Das verspricht Jafra
_________________________________________________________
 
 
 
Dies ist eine pflegende Mascara welche dank einer 5-in-1 Formel die Wimpern voluminös und gesund aussehen lässt. Die Mascara hebt die Wimpern an, stärkt sie, verleiht Schwung und verlängert sie.
Das Bürstchen sieht auf den ersten Blick etwas ungewohnt aus. Es wird waagerecht gehalten um die Wimpern vom Ansatz weg zu tuschen, danach kommt das runde Kugel-Bürstchen zum Einsatz mit welchem man die Wimpern nach oben zieht.
 
 
Jafra_PR-8
_________________________________________________________
 
Anwendung und Haltbarkeit
_________________________________________________________
 
 
 
Das Bürstchen und ich werden keine Freunde. Zwar hat mir die Mascara unglaublich lange Wimpern verliehen, denn mit dem Kugel-Bürstchen werden diese wirklich toll angehoben und verlängert, jedoch vermisse ich mein Volumen, welches ich mit anderen Bürstchen besser hinbekomme. Der schmale waagerechte Teil der Bürste trennt meine Wimpern nicht so, wie es andere vergleichbare Produkte hinbekommen.
Für die Wimpern am unteren Wimpernkranz finde ich die Kugel aber genial. Ich hatte noch nie so lange Wimpern. Die Mascara hat weder verwischt noch für die gehassten Pandaaugen gesorgt. Die Haltbarkeit und die Anwendung für den unteren Wimpernkranz haben mich überrascht.
 
Jafra_PR-10
 
JAFRA ROYAL
Luxury Lipstick in Regal Rose
€ 18,50 für 4g
 
_________________________________________________________
 
Das verspricht Jafra
_________________________________________________________
 
Dieser hautpflegende Lippenstift ist in acht samtig, schimmernden Farben erhältlich. Er spendet den Lippen Feuchtigkeit sowie die tägliche Dosis an Vitaminen und Aminosäuren. So bleiben sie zart und geschmeidig. Der Lippenstift klebt, verschmiert und verläuft nicht.
 
Jafra_PR-5
 
_________________________________________________________
 
Anwendung und Haltbarkeit
_________________________________________________________
 
Der Lippenstift fühlt sich sehr weich und pflegend an. Fast schon zu cremig. Mit dem Pinsel erhalte ich ein schöneres Ergebnis als wenn ich den Lippenstift direkt über die Lippen gleiten lasse. Die cremige Textur erzeugt einen schönen Glanz und voller wirkende Lippen. Wie bei so vielen cremigen und schimmernden Lippenstiften ist die Haltbarkeit natürlich eher schwer zu erreichen. Diesen Anspruch habe ich aber auch an solch eine Lippenstift-Formulierung gar nicht, ich habe erwartet dass er nach dem Essen oder Trinken verblasst und das tat er auch. Die feuchtigkeitsspendende Wirkung und den leichten Schimmer mag ich sehr auch die Farbe ist für den Herbst perfekt.
 
Jafra_PR-24
Luxury Lipstick in Regal Rose
_________________________________________________________
 
LOOK mit den Jafra Produkten
_________________________________________________________
 
Jafra_PR_Look
Jafra_PR_Look-2
 Augenbrauen, sowie Primer, rechts: Augenbrauen, Primer sowie Foundation und Puder
 
Jafra_PR_Look-4
Jafra_PR_Look-5
 
 
PRIMER:
STILA One Step Correct Stila
TARTE Timeless Smoothing Primer
DR. BRANDT Brandt no more baggage
BROWS:
CATRICE Brow Pro Pen 004 light taupe (limited edition)
IT COSMETICS brow power pomade
 
FACE:
JAFRA ROYAL Radiance Foundation 
CATRICE Camouflage High Coverage Concealer in 005
JAFRA Translucent Matte Powder 
IT COSMETICS Ombré Radiance Bronzer Warm Radiance
IT COSMETICS Ombré Radiance Blush in Sugar Plum
 
EYES:
JAFRA ROYAL Luxury Eyeshadow Quad in Sterling Smoke
Diamond Dust in der Lidfalte und am unteren Wimpernkranz
Platinum Pewter im äusseren Augenwinkel
Titanum Smoke als Winpernverdichtung
Posh Pewter am beweglichen Lid und im inneren Augenwinkel sowie unterhalb der Augenbrauen als Highlight
 
WIMPERN:
JAFRA ROYAL Luxury Lash Mascara Black
 
LIPS:
JAFRA ROYAL Luxury Lipstick in Regal Rose
 
 
Die Produkte der Marke Jafra Cosmetics gibt es über den Online Shop oder die Beraterin Manuela Kain zu bestellen. 
 
Alles Liebe,
Sandra



Kommentare



#1 von
Larissa
03.09.2019 - 13:04

Finde die Marke wirklich spannend und ich höre nun auch zum ersten mal davon :)

Dein Make-up mit den produkten ist wirklich richtig schön geworden <3

Larissa



Antwort von TEACH ME beauty.at

Ich kannte die Marke vorher auch nicht. Vielen Dank :D





Kommentar verfassen

Info-Funktion
Ich will eine E-Mail bei weiteren Kommentaren oder Antworten auf mein Kommentar. (Hierzu wird deine E-Mail zur automatischen Weiterverarbeitung bei uns gespeichert) Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.


Unsere Datenschutzerklärung wird akzeptiert.

Kommentar muss erst freigeschalten werden!