{UNBOXING}: Ipsy Glam Bag - Juli 2019: Dive In

UNBEZAHLTE WERBUNG |
Dieser Blogpost entspricht meiner
eigenen und ehrlichen Meinung.
Alle gezeigten Produkte sind selbst bezahlt.

 

Seit ich YouTube als Quelle der Inspiration für meine Schmink-Sessions nutze komme ich an Beautyboxen und dergleichen einfach nicht vorbei. Genausolange wie ich die Boxycharm Beautybox (Unboxing vom Juli) angeschmachtet habe ging es mir auch mit der Ipsy Glam Bag ähnlich.

Die Ipsy Glam Bag ist eine Kosmetiktasche gefüllt mit 5 Luxuspröbchen welche durch ein sogenanntes Beauty-Quiz beim Abschließen des Abos auf der Webseite deine Vorlieben in Sachen MakeUp erhebt, diese werden dir dann für den Preis von 10$ monatlich zugesendet. (um es heute mal ganz einfach und unkompliziert auf den Punkt gebracht zu haben - bin das gerade ich die das schreibt? Auf den Punkt bringen - ich kann es doch!)

Und da ich Shipito - mein amerikanisches Postfach samt Weiterleitungsservice - ja sowieso schon habe und Ipsy genauso wie Boxycharm nur innerhalb der USA ausliefert hab ich mir im Juli gedacht ich probier auch dieses Abo aus.

Die Anmeldung, die Bezahlung per Kreditkarte, das Ausfüllen des Beauty-Quiz (welches wirklich sehr ausführlich ist) sowie das Shipping funktionierten einwandfrei und so hielt ich vor ca. einer Woche meine erste Ipsy Glam Bag in den Händen. Naja einwandfrei gilt für die Verpackung wohl nicht. Die GlamBag wird in einem gepolsterten Briefkuvert versendet. Der Highlighter und der Lidschatten nahmen diese Verpackung als nicht optimal auf und kamen leider leicht beschädigt bei mir an. Und noch ein bitterer Beigeschmack: Die Glam Bag kostet mich 10 $, der Weiterleitungsservice mit Shipping aus den USA zu mir nach Österreich 16$ - macht in Summe 26$ (ca. 24 €) und das für fünf Luxusproben...

Naja, im Warehouse versauern lass ich die Produkte auch nicht und somit lies ich sie mir zustellen.

Das BeautyQuiz funktionierte einwandfrei: Es sind alles Produkte die mich grundsätzlich interessieren und mit denen ich etwas anfangen kann. 

In meiner Ipsy Glam Bag sind enthalten:

Juli_IpsyGlamBag-3

12 BENEFITS
Instant Healthy Hair Treatment

Ein absolutes Rundum-Produkt welches meine Haare eine langanhaltende Farbbrillianz, Schutz vor Hitze, Frizz vorbeugung und Entkotung verspricht. Ebenso verspricht es: die Haarstruktur zu stärken, für Glanz zu sorgen, Spliss an den Enden reparieren, die Haare vor Sonnenschäden sowie Chlor schützt. Das sind 9 Versprechungen die in diesem kleinen Fläschchen sitzen. Dazu kommt noch ein wirklich angenehmer Geruch der in den Haaren bleibt. 

Juli_IpsyGlamBag-7

CIATÈ LONDON
Glow-To Highlighter in Moondust

Yes ein Highlighter, hab ich mich gefreut. Und dann stelle ich fest, er befindet sich in einer Plastik-Verpackung und ich hab keine einzige Magnetpalette in die ich den reingeben könnte. Aber sei es drum, die Farbe scheint mir für den Sommer ganz oke, für den Winter wohl eher etwas zu heftig. 

Juli_IpsyGlamBag-6


LUXIE BEAUTY
1010 Small Contour

Wuhu, wenn du meinen Blog nun schon etwas länger mitverfolgst, dass weißt du wie sehr ich Luxie Pinsel liebe. Dieser hier hat bereits seinen festen Platz in meiner Routine gefunden. Er liegt einfach wunderbar in der Hand und kommt für die Contourierung der Nase zum Einsatz. Das mach ich einfach wirklich jeden Tag und dieser Pinsel eignet sich wie kein anderer in meiner Sammlung dazu am Besten.

Juli_IpsyGlamBag-2


BENEFIT COSMETICS
Roller Lash Curling Mascara

Auch mit einer hochwertigen Mascara kann man mir eine Freude bereiten. Leider bin ich nicht unbedingt ein Fan dieses Brüstchens, ich werd sie aber trotzdem ausprobieren und für einen schnellen Weekend-Ausflug so wie gerade eben erst eignet sich eine Mini-Mascara doch immer.

Juli_IpsyGlamBag-4
Juli_IpsyGlamBag-5



THE BALM COSMETICS
Eyeshadow in Ooh La La

Kaum zu glauben, aber dies ist mein erstes The Balm Produkt, die Farbauswahl hat toll geklappt, es handelt sich bei diesem Ton um meine liebste Crease (Lidfalten)-Farbe. Ich bin zwar eher mehr der Fan von Paletten, aber ählich wie bei der Mascara reicht mir diese eine Farbe gemeinsam mit einem Colourpop Super Shock Shadow aus um einen einfachen aber schönen Augenlook zu zaubern und ich muss dann nicht eine meiner vielen Paletten mit auf Reisen nehmen. By the Way ist das Packaging von The Balm einfach immer der Oberhammer. Ich bin ganz verliebt in dieses Design!



Mein Fazit zur Ipsy Glam Bag



Ich bin etwas zwiegespalten. Ich weiß wirklich nicht ob es sich lohnt für 25€ jeden Monat fünf Luxusprodukte aus Amerika einliefern zu lassen. Da hab ich doch fast ein etwas schlechtes Gewissen unserer Umwelt gegenüber. Drei der Produkte sowie das Täschchen finde ich toll, aber so umgehauen wie die Boxycharm es jeden Monat auf Neue schafft hat mich Ipsy nicht.
Neben den Produkten ist natürlich auch ein kleines Info-Kärtchen enthalten. Es werden die enthaltenen Produkte beschrieben leider fehlen mir die Preisangaben. Ja klar, es handelt sich hier bei zwei der Produkte um Probiergrößen. Trotzdem glaube ich dass es den Pinsel, den Lidschatten und den Highlighter genau so in dieser Größe auch zu kaufen gäbe. Ich erspare mir aber jetzt das Gesuche der Preise, weil ich mir fast sicher bin, dass es mehr als 10$ in Wert sind. Ich habe jetzt für August die Glam Bag Plus bestellt. Diese befindet sich bereits auf dem Weg zu mir, kostet etwas mehr und enthält eine Lidschattenpalette. Leider kostet aber demnach auch das Weiterleiten mehr und zwar fast das Doppelte meiner Boxycharm-Box. Im direkten Vergleich scheint also Ipsy gerade zu verlieren. Ich werde dich am Laufenden halten, ob ich Ipsy behalte oder nicht. Wie gesagt, derzeit wohl eher nicht.

Alles Liebe
Sandra



Kommentare



#1 von
Larissa
22.08.2019 - 18:46

Na da bin ich ja froh, dass du auch etwas zwiegespalten bist :)

Jetzt als Student, muss ich auch wieder mehr aufs Geld achten und lasse mich dennoch viel zu schnell anstecken von neuen Produkten und Boxen. Aber intressant finde ich deine Beitrag definitiv.

Grüße,
Larissa



Antwort von TEACH ME beauty.at

Ich denke die Ipsy Bag kannst du guten Gewissens auslassen und dir erst leisten, wenn wieder mehr Geld für so Schnick Schnack übrig ist. Ich werde sie nach August wieder kündigen.

Alles Liebe, Sandra





Kommentar verfassen

Info-Funktion
Ich will eine E-Mail bei weiteren Kommentaren oder Antworten auf mein Kommentar. (Hierzu wird deine E-Mail zur automatischen Weiterverarbeitung bei uns gespeichert) Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.


Unsere Datenschutzerklärung wird akzeptiert.