Themenwoche | Alles Rund Um Die Nägel

UNBEZAHLTE WERBUNG | Dieser Blogpost entspricht
meiner eigenen und ehrlichen Meinung.
Alle gezeigten Produkte sind selbst bezahlt.

Das Bloggen ist grade richtig schwer, das merken wir alle. Darum finde ich es wirklich toll und schön, dass jeden Monat unsere Themenwoch zustande kommt. Daher möchte ich zu Beginn meines diesmonatigen Themenwochen - Beitrags einmal DANKE sagen! Danke für diese tolle Themenwoche und Danke für den gegenseitigen Support! Das gilt allen Teilnehmerinnen unserer Bloggerwoche, die ich dir am Ende des Blogposts natürlich wieder verlinkt habe, damit du auch bei ihnen Vorbeischaun kannst um dir ein paar Tipps und Tricks abzuholen.
 
Im April dreht sich auf unsren Beautyblogs alles rund ums Thema Nägel. Sei es Pflege der Nägel und Hände, der liebste Nagellack oder Trends. Alles ist erlaubt. Es erwarten uns also vielseitige Beiträge. 
 
___________________________________

Pigmente für die Nägel
____________________________________
 
Ich hätte dir heute von vielen Nageldesign Trends erzählen können, denn ich hab - neben einer großen Sammlung an verschiedenen Essie-Lacken (meine Lieblingsmarke) - so ziemlich jeden Nageltrend ausprobiert. Nagelsticker, Stempel, Nagelfolien und natürlich Strasssteinchen kleben. Vor Kurzem habe ich etwas Neues entdeckt und mir gedacht warum dir meine Liebsten-Essie-Lacke zeigen, wenn ich doch grade am herumprobieren mit Pigmenten bin. Das ist doch viel spannender.
 
Eigentlich kenne ich „Loose Pigments“, wie sie am englischsprachigen Kosmetikmarkt genannt werden und zu finden sind, nur für die Augenlider. Ich hatte bislang die Finger davon gelassen, da ich an einer Farbe nicht so großen Gefallen fand wie an einer gesamten Lidschattenpalette. Dann stolperte ich über die vielseitige Verwendbarkeit von Pigmenten und ebenso über die Möglichkeit sie auf den Nägeln zu verwenden.
 
Ich war begeistert von den Ergebnissen, die ich sah und bestellte sogleich sechs Farben der Colourpop Zodiac Loose Pigment Kollektion.
 
Pigment_TheScales_AMU
The Scales Pigment auf den Augenlidern und Nägeln.
 
Neben dem tollen Effekt auf den Augen bin ich auch von der Verwendung auf den Nägeln restlos begeistert und möchte dir heute meinen allerersten Versuch zeigen, welcher mir echt super gelungen ist. Zugegeben, danach hat es ausgesehen als hätte eine kleine Fee auf meinem Tisch , T-Shirt und Handy eine Party gefeiert aber ich mag Glitzer und so störte mich das nicht so sehr. 
 
Alles was du für ein Pigment-Nagel-Design brauchst sind: 
 
  • Loses Pigment in der Wunschfarbe
  • Ein Nagellack in passender oder anderer Farbe je nach Wunsch und Ergebnis
  • Ein klarer Überlack
  • Ein Pinsel 
  • eventuell eine Unterlage, wenn der Glitzer sich in Grenzen halten soll... 😉

april_Naegel_pigmente-4

Trend It Up in der Farbe 030; Essie Top Coat; Colourpop Loose Pigment Zodiac Collection (Kathleen Lights) in der Farbe "The Scales"


Und dann gehts auch schon los:

Den Nagellack in deiner Wunschfarbe trägst du in einer einfachen deckenden Schicht auf die Nägel auf, lässt ihn kurz antrocknen (aber nicht ganz trocknen) und presst danach mit dem Pinsel die gewünschte Menge Pigment auf den Nagel. 
Tipp: Um nicht den Nagellack in das gesamte Pigment zu bringen gebe ich eine kleine Menge davon in den Deckel des Pigments und entnehme von dort den feinen Glitzer mit dem Pinsel.
 
Auf meinem Ringfinger habe ich viel Pigment verwendet und den Nagellack komplett mit Glitzer bedeckt. Auf den restlichen Fingern habe ich versucht nur an der Nagelspitze Pigment aufzutupfen um einen Verlauf zu erzeugen.
 
Danach kommt der Überlack zum Einsatz. Hier wird es leider etwas tricky. Der Verlauf den ich haben wollte wurde durch das Pinselchen vom Überlack leider unkenntlich gemacht und ich hatte das Pigment wieder überall auf dem Nagel, aber in einer etwas dünneren Schicht als auf dem Ringfinger. 
Ich bin aber trotzdem sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Kein Glitzerlack aus meiner Sammlung kann mit dem Pigment-Nagel-Effekt mithalten. 
 
april_Naegel_pigmente-6
 
 
Ich habe mittlerweile schon einige veschiedene Varianten ausprobiert und bin wirklich angetan von den vielen Möglichkeiten. Durch das Mischen der Pigmente erhält man viel Abwechslung und ein jeder Nagellook wird etwas Besonderes.
 
Ich hoffe ich konnte dir heute etwas Neues zeigen und würde dir echt empfehlen auch auf den Blogs der anderen Mädels vorbei zu schaun, falls du genauso von Nail-Art begeistert bist wie ich es bin. Schöne Nägel sind schon eine Feine Sache! 
 
Alles Liebe, Sandra
 
 
08.04.2019  
 
09.04.2019  
 
10.04.2019  
 
11.04.2019  
ByCedes | Ich
 
12.04.2019   
 
13.04.2019  
 
14.04.2019  



ThemenwocheNaegel



Kommentare



#11 von
Katrin
16.04.2019 - 11:30

Das mit den Pigmenten ist sooo eine schöne Idee. Vorallem ist es auch toll, dass es so individuell einsetzbar ist.

Es sieht am Auge gut aus, auf den Nägeln ... und erst mal auf die Idee zu kommen (wäre mir im Traum ja nie eingefallen). Finde ich toll!

Liebe Grüße,
Katrin



Antwort von TEACH ME beauty.at

Danke liebe Katrin!

Alles Liebe, Sandra


#10 von
The Brunettes
15.04.2019 - 17:56

Wow, das sieht so toll aus mit den Pigmenten!!! Vielen Dank für die Inspiration, muss ich auch unbedingt einmal ausprobieren! Richtig toller Beitrag!

Alles Liebe,
Kerstin



Antwort von TEACH ME beauty.at

Ich freue mich deine Ergebnisse zu sehen! Sehr gerne!
Alles Liebe,
Sandra


#9 von
Kerstin
15.04.2019 - 12:54

Wie immer, ein toller Beitrag! Da inspirierst du sicher viele von uns dieses tolle Nageldesign auszuprobieren. Pigmente so zu verwenden sieht richtig super aus! Und dein erster Versuch kann sich sehen lassen. Gut gemacht :D

LG Kerstin von <a href="https://visionaswunderwelt.at>visiona's Wunderwelt</a>



Antwort von TEACH ME beauty.at

Danke, das freut mich

Alles Liebe 

Sandra


#8 von
Sabine
14.04.2019 - 19:08

Die Pigmente sind wirklich wunderschön und die Idee ist klasse! Wahnsinn, welch schöne Nagel Designs sich damit machen lassen. Liebe Grüße  Sabine 



Antwort von TEACH ME beauty.at

Ja die Ergebnisse sind vielfältig! Alles Liebe, Sandra


#7 von
Karo
14.04.2019 - 15:03

oh wow die pigmente sind ja super schön. Ich hab sowas auch zu hause aber arbeite nicht wirklich oft damit weil es so mühsam den runter zu kriegen. Aber die farbe find ich mega schön :)

glg karo



Antwort von TEACH ME beauty.at

wirklich? Das Abnehmen der Colourpop Pigmente hat wunderbar funktioniert. Alles Liebe, Sandra


#6 von
Larissa
12.04.2019 - 16:34

Das Ergebnis ist wirklich sehr schön geworden. Wenn ich mal Zeit und Muse habe, werde ich es definitiv auch mal versuchen.

Danke für die Inspiration 🙏

Larissa 



Antwort von TEACH ME beauty.at

Ich freue mich auf Bilder vom Ergebnis! Alles Liebe, Sandra


#5 von
Nicole
12.04.2019 - 14:14

Wow das Pigment ist wirklich total hübsch! Ich bin dafür nur zu Faul bei mir muss es schnell gehen :D



Antwort von TEACH ME beauty.at

das verstehe ich! Alles Liebe, Sandra


#4 von
WasserMilchHonig
12.04.2019 - 06:36

Pigmente habe ich für die Nägeln noch nie verwendet, auch ganz selten irgendwelche Nailarts. ich muss gestehen, dass ich dafür zu ungeduldig bin. Zweimal Lackeiern und Top Coat das war es bei mir schon.

Vielen Dank für den tollen Tipp.



Antwort von TEACH ME beauty.at

sehr gerne, ich bin auch manchmal ungeduldig was dann zu patzern auf dem lack führt *augenroll* Alles Liebe, Sandra


#3 von
Jacqueline
11.04.2019 - 15:18

Liebe Sandra

Wow, das ist so ein toller Bericht!

Ich liebe den Tipp mit dem Pigmet, muss ich unbedingt mal ausprobieren!

Ich finde auch die Bilder, die Du gemacht hast, sehr sehr schön!

Hab einen schönen Tag!

xoxo

Jacqueline



Antwort von TEACH ME beauty.at

Vielen lieben Dank, berichte mir doch von deinem Erfolg! Alles Liebe , Sandra


#2 von
Anna Mercedes
11.04.2019 - 14:58

Ja hallo hallo, was für ein toller Beitrag samt Fotos. Die Idee mit den Pigmenten als Nagel-Catcher find ich ja grandios! Eigentlich so simpel und doch habe ich nie daran gedacht meine MAC Pigmente als solches zu verwenden. Genau deshalb, liebe ich solche Arten von Blogbeiträgen, man lernt immer wieder Neues dazu. Danke dafür :* 

Anna Mercedes (by cedes)

 



Antwort von TEACH ME beauty.at

Danke vielmals! Ja das stimmt! Unsere Blogrunden sind immer wieder Inspiration pur! Alles Liebe, Sandra


#1 von
Lavender Province
11.04.2019 - 14:05

Hallo :D Also Pigemente für die Nägel wäre mir fast zu aufwendig. Toll, wie Du das hinbekommst... ich bin bei Fingernägeln froh, wenn sie gerade geschnitten sind und die Hände halbwegs gepflegt aussehen. Glg Heli 



Antwort von TEACH ME beauty.at

XD ja das kenn ich, ich hab lange geübt, bis ich meine Nägel so hinbekommen habe, bis sie mir gefallen. 

Alles Liebe, Sandra





Kommentar verfassen

Info-Funktion
Ich will eine E-Mail bei weiteren Kommentaren oder Antworten auf mein Kommentar. (Hierzu wird deine E-Mail zur automatischen Weiterverarbeitung bei uns gespeichert) Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.


Unsere Datenschutzerklärung wird akzeptiert.