NAKED Reloaded Event | ein kurzer Bericht

 

UNBEZAHLTE WERBUNG | Dieser Blogpost entspricht
meiner eigenen und ehrlichen Meinung. 
 
Am 19.3.2019 fand das Urban Decay NAKED Reloaded Event bei Douglas statt. Natürlich wollte ich mir das nicht entgehen lassen, wir Beauty-Junkies aus Salzburg haben schließlich nicht so oft die Möglichkeit solch ein Event in unserem Bundesland zu besuchen! Da haben es meine Wiener Blogger-Kolleginnen schon etwas praktischer! Heute gibts daher einen kurzen Bericht von diesem Abend, den ich gemeinsam mit einer Freundin im Europark verbrachte.
 
Um 19:30 öffneten die freundlichen Mitarbeiter des Douglas-Stores erneut ihre Türen um all den swatch-hungrigen Makeup liebenden Damen die neue Palette von Urban Decay vorstellen zu können.
 
 
IMG_1671
 
 
Urban Decay hat deren Original - Palette, die allererste NAKED, mit einem großen Event in den USA „bestattet“. Ja du hast richtig gelesen, einige große BeautyGurus betrauerten auf dieser Verabschiedungsfeier die Palette. Nachdem sie ein allerletztes Mal zurück kam, damit sich jeder der wollte nochmal schnell das gute Stück sicher konnte, wurde sie nun endgültig aus dem Sortiment genommen. Da aber nicht nur die BeautyGurus der allerersten NAKED Palette eine Träne nachweinten, war es fast nicht anders zu erwarten als das Urban Decay die geliebte Palette erneut herausbringt, als NAKED Reloaded. 
 
Die weiche, gepolsterte Verpackung mit der goldenen Aufschrift und den aufgedrucktenOrchideen sieht toll aus und fühlt sich hochwertig an. 
Das Besondere an dieser NAKED Palette ist, wie du sicher schon auf den diversen Pressebildern gesehen hast, die äußeren vier Pfännchen fallen größer aus als der Rest. Den Gedanken dahinter, nämlich dass dies die Farben sind, die häufiger verwendet werden und daher mehr Produkt enthalten, finde ich richtig toll!
Die Farbzusammenstellung ist, bis auf die Farbe Retro (ein matter, intensiver Pfirsich-Ton), für jemanden wie mich die Alltags-Looks liebt, sehr gut gelungen.
 
IMG_6768
 
Während des zweistündigen Events konnten wir uns nicht nur von den Urban Decay Make-up Artists ein tolles Augenmakeup zaubern lassen, sondern die Palette auch auf Teufel komm raus Swatchen was das Zeug hält. Natasha vom Urban Decay Counter im Europark hat meine Freundin und mich nach unseren Wünschen geschminkt, dabei ihre Tipps und Tricks mit uns geteilt und uns auch all unsere Fragen zu den Produkten der Marke beantwortet. Auch Make-up Artist Lena möchte ich kurz noch erwähnen, denn sie zauberte meiner Freundin dann noch im Handumdrehen eine tolle, definierte und fast microblading-ähnliche Augenbraue und erklärte ihr dann Schritt für Schritt wie sie das zu Hause auch so schnell erledigt bekommt. Falls du auch Tipps und Tricks der Make-up Artists erhalten möchtest, so kannst du dir einen Termin am Urban Decay Counter ausmachen und deine Fragen zu den verschiedensten Techniken stellen. Das Angebot geht von einem schnellen, kostenlosen Augenbrauenstyling über eine Contouring-Beratung bis hin zu einem ausgedehnten, kostenpflichtigen Termin in dem du ein komplettes Styling buchen kannst. Am Event selbst gab es auch die Möglichkeit sich sein gekauftes Produkt gravieren und somit personalisieren zu lassen. Außerdem stand auch ein Ringlicht für sofortige Selfies des neuen Looks parat.
 
Nicht nur die Beauty-Herzen schlugen höher, sondern auch für den Gaumen war gesorgt. Emfpangen wurden wir mit Sekt-Orange und Fingerfood aus der japanischen Küche.
 
Alles in allem war es ein gelungenes Event, einzig eine kurze Eröffnungsrede hat mir gefehlt. Als Beautybloggerin habe ich mich natürlich im Vorfeld zur Palette informiert und kannte die Gedanken hinter dem neuen Packaging. Vielen anderen Gästen wurde dies beim Schminken von den Make-up Artists einzeln erklärt. 
 
Jetzt fragst du dich natürlich ob ich mir die neue NAKED Reloaded Eyeshadow Palette mit nach Hause genommen habe. Ich muss dir ganz ehrlich sagen, auch wenn mich die Swatches und die Farbzusammenstellung sowie das Packaging total überzeugt haben, so habe ich doch schon einige Paletten mit ähnlichen oder sogar gleichen Farbtönen und ebenso guter Qualität zu Hause und habe diesmal gepasst. Ja, du hast richtig gelesen, ich habe sie mir nicht mitgenommen. Falls du aber keine so große Make-up-Sammlung besitzt wie ich und ein Fan von einem natürlichen Look bist, kann ich dir diese Palette absolut empfehlen! Natürlich gäbe es aber keinen Douglas-Besuch ohne nicht was mit nach Hause genommen zu haben. Zugeschlagen habe ich nämlich in der Augenbrauen Abteilung von Urban Decay. Vielleicht hast du es mitbekommen, dass sie vor kurzem neue Augenbrauenprodukte herausgebracht haben. Der BlowBlade sowie der Browendowed wanderten in meine lila Einkaufstasche und werden wohl bald eine Erwähnung auf dem Blog erhalten, denn die ersten Ergebnisse können sich absolut sehen lassen.
 
BrowDuoUrbanDecay-2
 
Abschließend möchte ich mich noch bei Urban Decay und Douglas für den schönen Abend bedanken. Ich würd mich freuen, wenn wir Beautyblogger in Salzburg öfter mal die Möglichkeit bekommen, ein solches Event zu besuchen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich hab mir natürlich den ein oder anderen Tipp mit nach Hause nehmen können. 
Wie gefällt dir die NAKED Reloaded Palette? Hast du sie dir bereits gekauft oder überlegst du sie dir zu holen?

Alles Liebe 
Sandra



Kommentare



#2 von
Lavender Province
31.03.2019 - 10:56

Liebe Sandra! 

Das ist echt eine schöne Palette, aber ich finde auch, dass die Farben in einigen anderen Paletten eben schon enthalten sind und ich ohnehin genug Lidschatten habe. Das Launch Event habe ich in Barcelona miterlebt und das war echt lustig. Ich hätte vielleicht auch Fotos davon machen sollen. Liebe Grüße, Heli 



Antwort von TEACH ME beauty.at

Liebe Heli,

so Launch Events sind schon was Interessantes für uns Beauty-Junkies. Ja mittlerweile bin ich an einem Punkt in meiner Sammlung angelangt, wo ich wirklich etwas länger überlege, ob ich die Palette brauche oder ob ich bereits ähnliche Kandidaten in der Schublade hab :) Danke für deinen Kommentar!

Alles Liebe, Sandra


#1 von
Larissa
22.03.2019 - 17:18

klingt nach einem tollen Event! Ich finde auch, dass man ruhig mal ein Produkt liegen lassen kann - zeugt von Stärke 😛

grüsse

lariasa 



Antwort von TEACH ME beauty.at

fällt mir manchmal schwer, aber du hast vollkommen recht, man braucht nicht alles 

danke für deinen Kommentar! 

Alles Liebe, Sandra





Kommentar verfassen

Info-Funktion
Ich will eine E-Mail bei weiteren Kommentaren oder Antworten auf mein Kommentar. (Hierzu wird deine E-Mail zur automatischen Weiterverarbeitung bei uns gespeichert) Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.


Unsere Datenschutzerklärung wird akzeptiert.