{UNBOXING}: Boxycharm - Februar 2019: After Glow

UNBEZAHLTE WERBUNG | Dieser Blogpost
entspricht meiner eigenen und ehrlichen Meinung.
Alle Produkte sind selbst bezahlt.
 
Auch wenn wir schon wieder Mitte März schreiben, so bin ich dir noch mein Unboxing der Februar Boxycharm Beautybox schuldig. Sie kam diesmal etwas später, das kann mir aber auch nur so vorkommen, da der Februar ja auch um 2 bzw. 3 Tage kürzer ist, als die restlichen Monate des Jahres.
Diesen Monat konnten mich die ganzen Spoiler zur Box nicht so sehr begeistern wie sonst, daher war ich auch gar nicht so gespannt auf den Inhalt der Februar-Box. Ob es daran liegt, dass dieses Mal seit langem keine Palette enthalten war und ob ich trotzdem immer noch finde, dass es die beste Beautybox weit und breit ist, verrate ich dir im heutigen Blogpost.
 
Boxycharm - Februar 2019 - After Glow
 
BoxyFeb19-7
 
TOO FACED
Better Than Sex Mascara
$ 24,00
 
Zugegeben diese Mascara macht nicht nur mit ihrem Namen so einige Schlagzeilen, sie ist auch noch dazu sehr gehypt. Ich bin mittlerweile, auch dank Boxycharm, in der Lage einfach eine Schublade zu öffnen und mir eine der vielen Mascaras herauszuholen. Das tolle an Boxycharm ist ja auch, dass ich so Mascaras testen kann, die ich mir sonst dank des Preises wohl eher nicht selbst gekauft hätte. Ohne nachzuzählen würde ich mal behaupten ich besitze mittlerweile um die 20 Stück. Und ja, klar ist das zu viel und ich bräuchte eigentlich nur eine Mascara. Aber ich bräuchte eben die eine perfekte Mascara mit der ich allen anderen guten Gewissens den Rücken kehren kann. Obwohl ich bei der L’Oreal und der Doucce schon fast so weit war, will ich natürlich auch noch das Exemplar von Too Faced ausprobieren. Da mir die beiden genannten Modelle schon sehr zusagen, bin ich fast davon überzeugt, dass mir auch diese sehr gut gefallen wird. Die Better Than Sex Mascara ähnelt vom Bürstchen her sehr der L’Oreal Paradise und erzeugt ähnlich viel Volumen wie die Version der Marke Doucce. Ich freue mich schon darauf sie auszuprobieren, dazu muss aber erst eine meiner derzeit in Verwendung stehenden aufgebraucht werden. Es wäre ja zu schade, alle auf einmal zu testen und sie dann, weil ausgetrocknet, weggeben zu müssen.
 
BoxyFeb19-4
 
BoxyFeb19-5
 
PRETTY VULGAR
Shimmering Swan Highlighter - Glow Up
$ 32,00
 
Zugegeben Pretty Vulgar ist keine Marke für die ich in der Parfümerie selbst Geld ausgeben würde. Zwar ist das Packaging ganz originell, sie ziehen mich aber nicht so an, wie Produkte anderer Marken. So finde ich es ganz nett, dass dieser hübsche Highlighter in der Box enthalten ist, ich bin mir jedoch noch nicht sicher ob ich ihn auch verwenden werde. Bei einem Preis von $ 32 müsste er eigentlich meines Erachtens mit einem von Becca oder Hourglass mithalten können, um mich zu überzeugen.
 
BoxyFeb19-3
 
TOUCH IN SOL
No Poreblem Primer
$ 18,00
 
Die Marke Touch in Sol kannte ich bislang nicht. Von einem guten Primer, welche meine Poren sichtbar verkleinert, bin ich aber sicherlich nicht abgeneigt. Mal schauen ob er mit meinen derzeitigen Favoriten, dem Cover FX Blurring Primer und dem Tarte Timeless Soothing Primer auch mithalten kann. Textur und erstes Tragegefühl waren schon mal vielverbrechend.
 
BoxyFeb19-10
 
TULA
Bright All Night Energizing Sheet Mask
$ 24,00 - 2 Stück
 
Gleich vier Stück dieser wunderbar duftenden Sheet Maske durfte ich aus der Februar-Box fischen. Ich bin ganz angetan von dem Duft, obwohl ich sonst kein Fan von Tuchmasken bin, freue ich mich sehr über diese Exemplare in der Box.
 
BoxyFeb19-9
 
GRANDE COSMETICS
Grandelips - Hydraplump Liquid Lipstick
$ 25,00
 
Seit einem kleinen Zwischenfall mit dem Lip Injection von Too Faced bleibe ich solchen aufpolsternden Lippenprodukten fern. Ich mag das Kribbeln einfach nicht und auch wenn sich die Inhaltsstoffe der Marken unterscheiden mögen, so bin ich nicht scharf drauf dieses auszuprobieren. Somit passiert diesen Monat etwas was sonst noch nie mit einem Produkt aus einer Boxycharm geschah. Es wird ungeöffnet, ungeswatched und ungetestet weitergegeben.
 
Gesamtwert der Box im Februar 2019
 
Auch in diesem Monat übersteigt der Wert der Box wieder einmal um vieles den Preis den ich dafür bezahlt habe.
 
Too Faced Mascara
$ 24,00
Pretty Vulgar Highlighter
$ 32,00
Touch in Sol Primer
$ 18,00
Tula Sheet Mask
$ 48,00
Grande Hydraplump Lipstick
$ 25,00
GESAMTWERT
$ 147,00
*Ich bin mir jetzt nicht sicher, was den Preis der Tula Sheet Maske angeht, da sie mit 24$ (X2) beschrieben ist. In jeder der Packungen 2 Masken enthalten sind, ich erhielt somit 4. Ob die 24$ für 2 oder für 4 Masken gelten, keine Ahnung!
 
Die Februar Box hatte wieder einen unbeschreiblich hohen Wert als auch tolle Produkte. Ich habe mich über Mascara und Primer sehr gefreut. Werde den Highlighter mit großer Wahrscheinlichkeit behalten und verwenden, genauso wie die Tuchmasken. Auch wenn diesmal ein Produkt dabei war, welches ich ungeöffnet weitergebe, so bin ich wieder sehr zufrieden mit der Box, für die ich nur sage und schreibe 21$ bezahlt habe. Gemeinsam mit dem Versand (14$)  nach Österreich, welchen ich über einen Weiterleitungsservice, genannt Shipito, durchführen habe lassen, habe ich erneut um einiges mehr erhalten, als ich ausgegeben habe. Für mich lohnt sich die Box nach wie vor und ich bin weit davon entfernt, mein Abonnement zu kündigen. 
 
Durch Boxycharm komme ich dazu Marken kennenzulernen, die es bei uns hier nicht gibt oder nur schwer erhältlich sind. Ich erhalte tolle, und fast immer hochwertige Produkte, zu einem kleinen Teil des eigentlichen Wertes. Ich wär echt blöd, wenn ich mir diese Box entgehen lassen würde, vor allem bei meinem Faible für Kosmetik. Leider gibt es auch bei Boxycharm immer wieder diese „Jammerer“ die mit dem Inhalt, den Marken oder der Variation, die sie erhalten, nicht zufrieden sind. Es wird immer wieder Produkte geben, die einem selbst nicht zusagen, trotzdem steht für mich das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Freude beim Öffnen meiner Box im Vordergrund. Falls du diese Box noch nicht kennst, kann ich dir nur schwer empfehlen, mal einen Blick auf die Website zu werden, oder dir meine älteren Beiträge dazu anzusehen, in denen ich auch genau erkläre, wie ich die Box nach Österreich hole.
 
Alles Liebe
Sandra



Kommentare



Keine Kommentare vorhanden!


Kommentar verfassen

Info-Funktion
Ich will eine E-Mail bei weiteren Kommentaren oder Antworten auf mein Kommentar. (Hierzu wird deine E-Mail zur automatischen Weiterverarbeitung bei uns gespeichert) Mehr Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.


Unsere Datenschutzerklärung wird akzeptiert.